Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы icon

Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы



НазваниеБилет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы
Дата конвертации29.10.2012
Размер59.85 Kb.
ТипДокументы
источник


Билет №1


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Wie sollen Eltern sein, damit keine Konflikte entstehen?

Frank: Mein Vater ist 44 Jahre alt. Er ist ein Mann, der als Vater eigentlich sehr zu gebrauchen ist. Er ist nicht immer verständlichsvoll, aber ziemlich oft. Wir kriegen alles von ihm, besonders ich eigentlich. Ich hab ein Pony von ihm gekriegt, ich darf reisen, wann ich wollte, hab immer genug Taschengeld von ihm bekommen. Ich darf Freunde einladen, ich darf weggehen. Er unternimmt viel mit uns. Er ist eigentlich genau immer lustig, auβer natürlich, wenn er gerade mal abgespannt von der Arbeit ist, aber das versteht man dann auch. Er spielt viel mit uns.

Erika: Na ja, meine Mutter ist 42 Jahre alt. Sie ist ganz lieb, sie sagt nicht sehr viel zu uns. Sie hat immer Veratändnis, sie hört immer zu. Mann kann mit ihr auch weggehen, und sie ist immer …, sie ist eigentlich immer nett, sie hat für alles Verständnis.

Sie redet auch mit meinen Freunden. Es interessiert sie, was ich gerade tue. Es interessiert sie, ob ich verliebt bin.


Die Fragen:

1.Wie alt ist Franks Vater? 2.Wie ist er? 3.Ist er ein guter Vater? 4.Darf Frank viel machen, was er will? 5.Wie ist Erikas Mutter? 6.Hat sie für Erika Verständnis? 7.Interessiert es diese Mutter, was ihre Tochter macht?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №2


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Die erste Liebe: eine unendliche Geschichte

Auch wenn es Jahre her ist – die erste Jugendliebe geht uns nicht aus dem Kopf. Denn unsere Gefühle, unser Glück hat mehr Einfluss, als wir haben wollen. Ob man will oder nicht: Die erste Liebe setzt Maßstäbe.

Er fuhr Moped, küsste wie ein Weltmeister, war die größte Gefahr in Mutters Augen – Nick kam für Julie gleich nach Gott. Bis er sie verließ, um sich selbst zu finden. Nur: Warum fand er sich bei ihrer Freundin Petra? Und warum traut sie heute noch, zehn Jahre später, keinem Mann über den Weg? Weil die erste Liebe eine Herzinfektion mit lebenslangen Folgen ist. Die Erfahrungen mit der ersten großen Liebe beeinflussen, was man von einer Partnerschaft, von Sex, von den Männern erwartet.

Einerseits wirkt ein Lob von ihm wie Doping für das Selbstvertrauen – das Mädchen ist der Meinung, die schönsten Augen der Welt zu haben, auch wenn das nach ihm kein Mann mehr meinte. Kritisiert er jedoch an ihrem Körper herum, übernimmt sie leicht seine negative Meinung. Die Folge: Sie schämt sich auf ewig, zum Beißpiel, für die dicken Beine.

Vergessen kann und sollte man die Erfahrung nicht. Aber nicht verallgemeinern, nicht auf alle Männer beziehen. Vermeiden Sie auch Schlussfolgerungen wie: „Ich war nicht gut genug für ihn.“ Verabschieden Sie sich von der Vergangenheit, behalten Sie Nummer eins als das im Gedächtnis, was er sein sollte: eine Erinnerung an vergangene Tage.


Die Fragen:

1.Welche Rolle spielt die erste Liebe in unserem Leben? 2.Warum kann man sie nicht vergessen? 3.Ist die erste Liebe eine unendliche Geschichte? 4.


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.

Билет №3


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Ein Besuch in der Tretjakov-Galegie

Ich war zum ersten Mal in Moskau und hatte gehört, dass es in der Stadt sehr sehenswerte Gemäldegalerien gibt. Die schönste, so sagte man mir, sei die Tretjakow-Galerie. Also nutye ich die erste Gelegenheit um hinzufahren. Ich war sehr beeindruckt vom Reichtum der Sammlungen und der Schönheit der Gemälde. In den Sälen vem tiefen Glauben der Russen und sind Zeugen aus einer anderen Zeit. Auch die Stillleben, Grafiken und Landschaftsmalerien haben mir sehr gefallen.

Aber mein Lieblingsmaler ist Isaak Lewitan. Seine Bilder strahlen Ruhe aus und yeigen die Schönheit Russlands. Eines seiner Gemälde hat auf mich den stärksten Eindruck gemacht. Abendlandschaft. Im hintergrund sehen wir einen See. Und im Vordergrund ist eine Insel. Hier befindet sich eine kleine Kirche mit einem friedhof. Die Stille der anbrechenden Nacht ist fast spürbar. Aber das Schönste ist für mich das Licht, das in der Kirche brennt und durch das Fenster leuchtet. Es nimmt dem Bild das Gefühl von Einsamkeit und lässt es lebendich wirken.


Die Fragen:

1.Welche Galerie hat Uta besucht? 2.Wovon war Uta beeindruckt? 3.Welche Gemälde gibt es dort? 4.Wer ist Utas Lieblingsmaler? Warum? 5.Welche Gemälde hat auf sie den stärksten Eindruck gemacht? 6.Beschreiben Sie dieses Gemälde.


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №4


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Nach dem Kino

Anna:

Uff, ich bin völlig fertig. So ein toller Film! Schade, dass er ein so trauriges Ende hat.

Christian:

... und der arme Leonardo DiCaprio sterben muss. Mit hat Kate Winslet auch gefallen. Sie ist eine prima Schauspielerin. Aber das Beste waren trotzdem die Computertricks. Es sieht so unglaublich echt aus, wie die Titanic im Meer versinkt und auseinanderbricht!

Anna:

Das stimmt. Aber es war nicht nur die Computertechnik, die den Film interessant gemacht hat. Immerhin ist das alles wirklich passiert und die Kulissen sind nach der Original-Titanic gebaut worden. Und ohne gute Schauspieler wirkt die beste Technik nicht.

Christian:

James Cameron war der Regisseur. Und Russen Carpenter als Kameraman ist sowieso ein Genie. Er hat viel Phantasie, verwendet auch ungewöhnliche Kameraeinstellungen.

Anna:

Stimmt. Es war überhaupt eine gute Idee von dir, ins Kino zu gehen.

Christian:

Da hast du Recht. Das machen wir bei Gelegenheit mal wieder.

Anna:

Einverstanden!


Die Fragen:

1.Welchen Film haben die Kinder gesehen? 2.Welche Schuspieler waren in den Hauptrollen? 3.Wer war der Regisseur? Kameramann? 4.Was macht diesen Film so interessant und unglaublich? 5.Hat der Film den Kindern gut gefallen? 6.Welcher Film hat auf Sie einen großen Eindruck gemacht? Warum?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №5


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Was passiert, wenn man nach der Schule keinen Schulabschluss hat?

Annette: Beim Unterricht habe ich oft gefehlt. Ich ging lieber ins Kino oder in die Stadt oder war meistens bei meiner besten Freundin Daniela yu Hause. In meiner Klasse gingen viele nicht zum Unterricht. Dann musste ich die Hauptschule mit 16 Jahren ohne Abschluss verlassen. Auch beim Berufsgrundschuljahr fiel ich durch. Mit meinen Eltern verstand ich mich auch nicht gut. Mein Leben änderte sich, als ich meinen Freund Sven kennen lernte. Er ist Designer. Wenn er sagte, geh´ zum Unterricht, akzeptierte ich das. Ich testete die Berufsbereiche „Maler und Lackierer“, „Hauswirtschaft“, „Körperpflege“ gefiel mir am besten. Ich fand einen Ausbildungsplatz in einem Frieseursalon. Die Arbeit ist genau das Richtige für mich. Ich bin immer hilfsbereit und bin handwerklich geschickt.


Die Fragen:

1.Hat Annette den Unterricht gern? 2.Was macht sie lieber? 3.Verstehen ihre Eltern sie? 4.Was passierte, als Annette Sven kennen lernte? 5.Was ist er von Beruf? 6.Welche Ausbildung bekam Annette? 7.Warum ist diese Arbeit für sie?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №6


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Tödlicher Regen

Zitronen und Essig, das berühmte Münlicher Bier und sogar der Kaffee sind sauer. Das macht dem Menschen nichts aus. Nicht nur bestimmte Speisen und Getränke sind sauer. Auch Regen zum Beispiel, ganz normaler, sauberer Regen, ist ungefähr so sauer wie Milch. In Westnorwegen regnete es eines Tages sogar „Essigwasser“, und in Schottland wurde 1974 der sauerste Regen der Welt gemessen: er war so sauer wie eine Zitrone. „Essig- und Zitronenregen“ sind natürlich kein Genuß. Für Fische sind sie sogar tödlich. In Norwegen sind Tausende von Seen durch den Regen so sauer geworden, daß in ihnen kein einziger Fisch mehr lebt. Regenswasser kann aber nicht nur Fische töten. Auch Bäume sterben, wenn der Regen zu sauer ist. Im Grenzgebiet zwischen Polen und der Tschechien, aber auch in der Bundesrepublik und anderen Ländern und daran erinnern, daß dort früher grüne Fichtenwälder waren. Die Frage, wie der tödlich-sauere Regen entschteht, ist schnell beantwortet. Wenn irgendwo Benzin, Öl oder Kohle verbrannt werden, entwickelt sich Gase, die unter anderem Schwefeldioxid enthalten.

Schwefeldioxid bildet mit dem Wasserdampf in der Luft Schweflige Säure, und die macht den Regen so sauer und damit giftig.

Die Fragen:

1.Sind nur saure Speisen und Getränke für die Deutschen ein Genuß? 2.Ist saberer Regen gefährlich? 3.Wer und was leidet unter diesem Regen? 4.Wie entsteht der sauberer Regen? 5.Wie kann man diese Probleme lösen?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №7


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Ich verdiene mein Taschengeld

In Deutschland nutzen viele Schüler und Studenten die Freizeit, um Geld zu verdienen. Viele machen das, um eine Ferienreise zu finanzieren oder ein Motorrad zu kaufen. Andere brauchen das Geld, um Kleidung zu kaufen und die Miete zu bezahlen. So ist es bei Bettina. Sie ist 17 Jahre alt und bekommt kein Taschengeld. Ihre Eltern sagen, sie kaufen ihr alles, was sie braucht, zum Beispiel Schulsachen. Sie geben ihr Geld fürs Kino. Aber manchmal sieht sie eine schicke Hose oder tolle Schule und das ist ihren Eltern zu teuer. Sie will nicht immer fragen und bitten. So hat sie sich einen Job gesucht. Sie steht jede Nacht von Freitag auf Samstag in einer riesigen Hallevund sortiert die Nägel der Größe nach. Sie findet diese Arbeit gar nicht schwer, aber die Atmosphäre und der larm gehen ihr auf die Nerven. Nach der Arbeit ist sie ziemlich müde. Es ist nicht leicht, die Nachtarbeit zu machen. Aber sie hat jetzt eine feste Stelle und verdient selbst ihr Taschengeld. Sie spart es oder gibt es aus, wie sie will. Sie fragt ihre Eltern nicht, wenn sie etwas kaufen will. Sie ist doch kein Kind mehr, meint sie.


Die Fragen:

1.Was können die Kinder ihre Freizeit verbringen? 2.Wofür brauchen sie das Geld? 3.Wie alt ist Bettina? 4.Welche Job hat sie gesucht? 5.Wann arbeitet sie? 6.Ist es leicht für sie diese Nachtarbeit zu machen? 7.Was kauft sie?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №8


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Mein Freund

In unserem Leben spielt die Freundschaft eine sehr grosse Role. Jeder Mensch braucht einen echten Freund und eine echte Freundin. Man kann gute Beziehungen zu den Nachbarn haben, viele Verwandten, Bekannten haben, Man kann sich aber das Leben ohne richtige Freunde nicht vorstellen. Ich habe einige Freunde. Mein beste Freund heisst Mischa, er ist mein Mitschuler. Er ist 18 Jahre alt. Wir sind schon fünf Jahre befreundet. Wir haben gemeinsame Interessen: wir schwärmen für Geschichte, machen gern Vorträge, spielen Fußball und Tischtennis. Wir trainieren uns zwei mal pro Woche. Das kostet uns viel Zeit und Mühe. Im Sommer fahren wir ins Sportlager, wo wir uns gleichzeitig erholen und trainieren.

Seine Familie ist nicht groß. Er hat einen Vater und eine Mutter. Die Eltern meines Freundes laden mich oft zu gemeinsamen Ausflügen ein. Meinen Eltern gefällt Mischa auch gut.

Mischa ist auch ehrlich und hilfsbereit. Ich kann ihm vertrauen. Die Freundschaft bedeutet die Bereitschaft und Fähigkeit, die Stellungname des anderen zu verstehen. Wir verbringen die Freizeih gern zusammen, gehen in die Disko, besuchen oft Internetcafes oder Kinos. Ich bin froh, solch einen Freund zu haben.


Die Fragen:

1.Wie sieht Mischa aus? 2.Wie alt ist er? 3.Wie lange sind sie befreundet? 4.Was sind seine Eltern von Beruf? 5.Wofür schwärmt er? 6.Treibt er Sport? 7.Wie verbringen die Freunde ihre Freizeit? 8.Was bedeutet Freundschaft für sie?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №9


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Bücher in meinem Leben

Bücher sind unsere besten Freunde. Sie helfen uns, unterhalten uns, aus diesen erfahren wir viel Neues und Interessantes. Die Bücher helfen uns aus schwierigen Situationen herauskommen, Probleme zu lösen.

Aus solche Weise kann man alle Bücher in einige Gruppen einteilen. Zum Beispiel, die unterhaltenden Bücher. Diese helfen uns lüstig und interessant die Freizeit gestalten. Es gibt auch mehrere unterhaltende Zeitungen und Zeitschriften mit lustigen Geschichten und Kreuzworträtseln.

Die unterhaltende Literatur lesen die Menschen aller Altersgruppen. Dazu gehören verschiedene Erzählungen, Krimis, Abenteuer, Liebesromane, Science-Fiction, Reisebücher, Bücher über Sport, Filmkunst, Musik, berühmte Menschen und andere.

^ Die nächste Gruppe bilden ernsten Bücher: historische Romane, Dramen, Balladen, Gedichte, die man langsam und aufmerksam liest.

Ich habe Bücher über alles gern. Manchmal habe ich Lust etwas Ernstes zu lesen, manchmal etwas Unterhaltendes oder eine Zeitschrift. Ich versuche auch die Bücher auf Deutsch und Englisch zu lesen. Das ist sehr interessant.


Die Fragen:

1.Welche Rolle spielen die Bücher in unserem Leben? 2.Welche Bücher gibt es? 3.Welche Bücher sind ernst? 4.welche Bücher sind unterhaltend? 5.Was lesen Sie gern? 6.Warum lesen Sie diese Bücher?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №10


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Schulen in Deutschland

In Deutschland gehen die Kinder mit 6 Jahren in die Schule. Zuerst gehen sie in die Grundschule. Dort müssen sie vier Jahre lernen. Die vier Jahre der Grundschule sind für alle gleich. Dann können sich die Schüler eine weitere Schulform auswälen: Hauptschule, Realschule und Gymnasium. Die Hauptschule umfaßt fünf oder sechs Klassen. Danach können die Kinder noch 3 Jahre eine Berufsschule besuchen und einen Beruf in Handwerk und Industrie erlernen.

Oder sie können sechs Jahre die Realschule besuchen. Der erfolgreiche Abschluß der Realschule öffnet den Weg zu einer Fachschule oder Fachoberschule. Nach dem Abitur kann man an einer Hochschule oder Universität studieren.

Der Besuch aller öffentlichen Schulen ist kostenlos.

In einigen Bundesländern sind diese 3 Schultypen in der Gesamtschule vereinigt. In diesen Schulen können die Kinder und ihre Eltern den Bildungsweg leicht wechseln. ^ An allen Schulen gibt es Noten von 1 bis 6. Die Note 1 bedeutet sehr gut, 2 – gut, 3 – befriedigend, 4 – ausreichend, 5 – mangelhaft, 6 – ungenügend.

Gute Noten spielen wichtige Rolle im Leben eines Schülers, denn sie bestimmen, ob er nach Schulabschluss eine Lehrstelle oder einen Studienplatz bekommt.


Die Fragen:

1.Mit wieviel Jahren gehen die Kinder in die Schule? 2.Welche Schultypen gibt es in Deutschland? 3.Wieviel Klassen umfaßt die Hauptschule? 4.Was öffnet der Abschluß der Realschule? 5.Wieviel kostet der Besuch öffentlichen Schulen? 6.Was können die Kinder in der Gesamtschule bekommen?

2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.

Билет №11


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Kleiderschrank oder Bücherschrank?

Nina war krank, und Ira ging sie besuchen und ihr die Hausaufgaben geben. Am nächsten Tag erzählte Ira den Mädchen in der Schule über den Besuch. „Eine richtige Kleiderausstellung habe ich besucht. Ich bin zu Nina gekommen, she zeigte mir ihre Garderobe. Was da im Schrank nicht alles hängt! Blusen, Röcke, Hosen, Kleider... Ich fragte sie: „Wann trägst du das alles? In die Schule ziehst du doch die Schulkleidung an, nach der Schule bist du meistens zu Hause! Ins Theater gehst du nicht oft!“ Sie antwortete mir: „Macht nichts! Es ist besser das alles zu haben als nicht!“

Ich wollte mit ihr die Hausaufgaben sprechen, aber sie interessierte sich nicht dafür. Da wurde ich böse und sagte ihr:“Deinen Kleiderschrank habe ich gesehen, jetzt zeige mir deinen Bücherschrank!“

-Bücher? Bücher müssen in der Bibliothek sein!

-Gehst du oft in die Bibliothek?

-Ja... nein...

Wißt ihr Mädchen, wir müsen unbedingt mit ihr sprechen.


Die Fragen:

1.Warum ging Ira Nina besuchen? 2.Was sah sie in Ninas Haus? 3.Hat Nina viel Kleidung oder viel Bücher? 4.Trägt Nina alle Kleidung? 5.Interessierte sie sich für die Hausaufgabe? 6.Wofür interessiert Nina sich? 7.Was wollten die Mädchen mit Nina besprechen? 8.Ist es gut sich nur für die Kleidung interessieren? 9.Wofür muß man sich noch interessieren? 10.Welche Kleidung tragen Sie gern?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №12


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Ich lerne Deutsch

Als Fremdsprache lerne ich Deutsch. Das ist das Pflichtfach in unserer Schule. Aber ich lerne diese Sprache mit Vergnügen. Es ist nicht leicht, Deutsch zu lernen. Man muß viel üben, hören, sprechen, auswendig lernen. In der Schule sprechen wir praktisch nur Deutsch. Die Lehrerin steht uns die Fragen, wir beantworten sie, bilden Dialoge, lesen Texte, hören Texte von der Cassette, machen verschiedene Übungen. Besonders schwer ist die Deutsche Grammatik. Man muß viele Regeln genau wissen. Ich finde sie aber spannend und interessant. Viele Übungen mache ich schriftlich. Ich wiederhole regelmäßig die Vokabeln und versuche sie, in den Sätzen zu gebrauchen. Die Arbeit mit dem Wörterbuch macht mir viel Spaß. Ich mache noch Fehler. Meine Aussprache ist auch nicht gut. Aber das ist normal, wenn man eine Fremdsprache lernt. In der Muttersprache machen wir ja auch Fehler. Ich will frei und ohne Angst vor Fehler sprechen. Dabei hilft uns unsere Lehrerin Anna Petrowna, sie liebt Deutsch und macht einen spannenden Unterricht. Sie ist streng und freundlich. Alle Schüler finden unsere Deutschlehrerin toll. In Deutsch habe ich ausgezeichnete Note. In der Stunde arbeite ich gern und fleißig. Ich will einmal nach Deutschland fahren, mit den Deutschen sprechen und sie gut verstehen. Das ist mein großer Traum.


Die Fragen:

1.Ist es leicht Deutsch zu lernen? 2.Was muß man machen um Deutsch gut zu sprechen? 3.Kann man in der Muttersprache Fahler machen? 4.Was muß man tun um keine Fehler zu machen? 5.Wofür lernen Sie Deutsch? 6.Willst du nach Deutschland fahren oder mit Deutschen arbeiten?

2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.

Билет №13


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Bundesrepublik Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland liegt in der Mitte Europas und grenzt an Dänemark, Polen und Tschechische Republik, Österreich und die Schweiz, Frankreich, Belgien, Luxemburg und die Niederlande. Die Nordsee und die Ostsee bilden eine natürliche Grenze im Norden. Die BRD hat eine Fläche von 357 000 km2. Deutschland zählt rund 80 Millionen Einwohner.

Die deutschen Landschaften sind vielfältig. Das sind die Alpen, das Norddeutsche Tiefland. Der größte Fluß ist der Rhein. Die anderen großen Flüsse sind die Elbe, die Weser, die Donau. Der Bodensee ist der größte Binnensee, die Donau.

Die Hauptstadt der BRD ist Berlin. Die anderen großen Städte sind Hamburg und München.

^ Bundesrepublik Deutschland besteht aus 16 Bundesländern. Jedes Bundesland hat seine Hauptstadt, sein Parlament, seine Regierung.

Das Parlament der BRD ist der Bundestag. Er wird auf vier Jahre gewählt. Der Bundestag wählt den Bundeskanzler, der die Regierung bildet.

Es gibt in der BRD etwa 40 politische Parteien ind Gruppierungen. Der Bundespräsident wird alle fünf Jahre gewählt.

Die BRD gehört zu den führenden Industrieländern der Welt. Die wichtigsten Industriezweige der BRD sind Metallurgie, Maschinenbau, Schiffindustrie.


Die Fragen:

1.Wo liegt die BRD? 2.Wie heißen die Nachbarstaaten? 3.Wieviel Einwohner zählt die BRD? Wie groß ist ihre Fläche? 4.Welche Landschaften bestimmen die Natur Deutschlands? 5.Wieviel Parteien gibt es in Deutschland? 6.Welche Industriezweige sind für die BRD die wichtigsten?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №14


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Österreich

Österreich liegt im südlichen Mitteleuropa und hat die Fläche von 83854 km2. Hier leben etwa 7,5 (siebeneinhalb) Millionen Menschen. Österreich grenzt an die Schweiz, Italien, Slowenien, Ungarn, an die Tschechische Republik, die BRD und an Liechtenstein.

Österreich ist ein Alpenland. Die Alpen liegen im Süden des Landes. Die Naturschönheiten und zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen Österreich für viele Touristen attraktiv.

Österreich ist ein Bundesstaat, der aus neun selbständigen Bundesländern besteht. Das sind: Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Wienund andere. Jedes Bundesland hat seinen Landtag und seine Landesregierung. Das Parlament Österreichs heißt Bundesversammlung. Sie besteht aus dem Nationalrat und dem Bundesrat. Das Staatsoberhaupt ist der Bundespräsident. Er wird auf 6 Jahre gewählt. Österreich betreibt die Politik der Neutralität. Die Hauptstast ist Wien. Hier leben 20% aller Österreicher. Wien ist das erwünschte Reiseziel viele Touristen.

Österreich ist ein hochentwickeltes Industrieland. Die wichtigsten Industriezweige sind Maschinenbau, Chemie-und Textilindustrie, Elektronik und andere.


Die Fragen:

1.Wo liegt Österreich? 2.An welche Lände grenzt Österreich? 3.Welche Politik betreibt Österreich? 4.Welche Industriezweige sind für Österreich besonders wichtig?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.


Билет №15


1.Прочитайте текст и ответьте на вопросы.


Die Schweiz

Die Schweiz liegt im südlichen Mitteleuropa und grenzt an die BRD, Österreich, Italien und Frankreich. Die Schweiz hat die Fläche von 41293 km2. Die Bevölkerung des Landes zählt 6,6 Millionen Menschen.

Die wichtigsten Landschaften der Schweiz sind die Alpen, das Mittelland und der Jura. Die Alpen nehmen 60 Prozent der Landesfläche ein. Hier gibt es viele Schneeberge, Gletscher, Bergseen. Die größten Seen des Landes sind der Genfer See und der Bodensee.

^ Die Hauptstadt der Schweiz ist Bern. Im Land werden vier Sprachen gesprochen: Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch.

Die Schweiz ist ei Bundesland, das aus 26 Kantonen besteht. Das Parlament heißt die Bundesversammlung.

Die Schweiz ist ein entwickeltes Industrieland. Die wichtigsten Industriezweige sind Maschinen- und Motorenbau, chemische Industrie, Uhrenindustrie und Textilindustrie. Die Schweizer Uhren und Käse sind in der ganzen Welt bekannt.

Die Schweiz ist ein beliebtes Touristenland. Zahlreiche Seen, malerische Alpenwiesen, mildes Klima und schneebedekte Berge machen das Land zu jeder Jahreszeit attraktiv.


Die Fragen:

1.Wo liegt die Schweiz? 2.An welche Lände grenzt die Schweiz? 3.Welche Politik betreibt die Schweiz? 4.Welche Industriezweige sind für die Schweiz besonders wichtig? 5.Welche Produktion der Schweiz ist weltbekannt? 6.Warum ist die Schweiz ein beliebtes Touristenland?


2.Прочитайте вслух и переведите выделенный отрывок.




Похожие:

Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconЭкзаменационные вопросы по английскому языку 9 класс билет прочитайте текст "a dangerous Place" и ответьте на вопросы к тексту: What is this text about?
Прочитайте текст “Robin Hood” и выскажитесь по проблеме, затронутой в тексте. Аргументируйте Вашу точку зрения
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconБилет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы

Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconБилет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы к тексту
Итоговая аттестация по иностранному языку в 9 классе осуществляется в форме устного собеседования по изучаемому иностранному языку...
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconПамятка по работе с текстом. Обществознание
Внимательно прочитайте текст первый раз, затем прочитайте вопросы 1 и 2, выделите в тексте фрагменты, в которых содержится информация...
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconСодержание билетов билет №1
Прочитайте текст и выскажитесь по проблеме, затронутой в тексте. Аргументируйте вашу точку зрения
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconБилеты по английскому языку 9 класс Билет №1
Прочитайте текст и выскажитесь по проблеме, затронутой в тексте. Аргументируйте вашу точку зрения
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconПраво на образование в порядке обсуждения Прочитайте отрывок из романа Колин Маккалоу «Поющие в терновнике»
Прочитайте отрывок из романа Колин Маккалоу «Поющие в терновнике» и историю российского мальчика и ответьте на вопросы
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconКлассный час «по экологической тропинке» 3 класс подготовила и провела: Учитель моу сош пос. Санболи Разумова Л. М. Задания экологического содержания
Прочитайте рассказ В. А. Сухомлинского «Почему плачет синичка?» и ответьте на вопросы
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconОкр по английскому языку
...
Билет №1 Прочитайте текст и ответьте на вопросы iconКарточка №2 Прочтите текст и ответьте на вопросы: а как, на ваш взгляд, колеблется численность в обеих популяциях?
Внутривидовые отношения – механизм, обеспечивающий саморегуляцию численности популяций
Разместите кнопку на своём сайте:
Документы


База данных защищена авторским правом ©lib2.podelise.ru 2000-2013
При копировании материала обязательно указание активной ссылки открытой для индексации.
обратиться к администрации
Документы